Back to top

Umfrage unter den Lehrern - Sie haben eine Idee? Teilen Sie mir diese mit!

Fünf Jahre nach seiner Eröffnung arbeitet das Haus der Europäischen Geschichte derzeit daran, frisches, neues und spannendes Unterrichtsmaterial für Lehrende in ganz Europa zu entwerfen. Dabei brauchen wir Ihre Hilfe!

Wie können Sie helfen? Nehmen Sie an der Umfrage teil, damit wir Ihre Bedürfnisse und Unterrichtspraktiken besser verstehen können.

Was ist das für eine Umfrage? Die Umfrage ist online und nimmt nur 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Sie ist in 23 Sprachen verfügbar. Alle Antworten sind vertraulich und Ihre Teilnahme ist freiwillig.

Wer kann mitmachen? Unser Aufruf geht an alle europäischen Grundschul- und Sekundarschullehrende und betrifft die Fächer Geschichte, Politische Bildung, Philosophie, Religion, Sprachen, Geografie, Sozialkunde und Politik. Je mehr Rückmeldungen wir erhalten, desto mehr können wir lernen und umsetzen.

Wie lange kann ich an der Umfrage teilnehmen? Die Umfrage läuft bis 31. Dezember. Leiten Sie diese also an Ihre Kolleg:innen weiter und nehmen Sie auch selbst an der Umfrage teil!

Warum sollte ich mitmachen? Ihre Rückmeldungen und die daraus gewonnenen Erkenntnisse helfen uns maßgeschneiderte Ressourcen zu erstellen. Die Ressourcen unterstützen Sie und Ihre Schüler:innen in den Unterrichtsfächern Europäische Geschichte, Europäische Integration, Staatsbürgerschaftskunde und Medienkompetenz, sowie in weiteren Themenbereichen, die Ihren Schüler:innen dabei helfen, aktuelle Ereignisse in der Welt besser zu verstehen.

Klingt großartig! Was kann ich sonst noch tun?  Leiten Sie diese Umfrage an Ihre Kolleg:innen weiter und teilen Sie diese auf Ihren Social-Media-Plattformen, damit wir noch mehr Rückmeldungen darüber erhalten, was sich Lehrende von unseren Lernmaterialien erwarten.

Sie haben eine Idee? Teilen Sie mir diese mit! Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich

Deutschland, Ungarn, Italien, Irland, Luxemburg

Niederlande, Polen, Portugal, Zypern, Slowakei, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich

 Hier geht es zur Umfrage*

*Ihre bevorzugte Sprache können Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auswählen.

 

Bulgarien

Hier geht es zur Umfrage

Kroatien

 Hier geht es zur Umfrage

Estland

 Hier geht es zur Umfrage

Griechenland

Hier geht es zur Umfrage

Lettland

 Hier geht es zur Umfrage

Litauen

 Hier geht es zur Umfrage

Malta

 Hier geht es zur Umfrage

Rumänien

 Hier geht es zur Umfrage

Slowenien

 Hier geht es zur Umfrage

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Projektkoordination unter laurence.bragard (@) ep.europa.eu