Back to top
© Mălina Lorelei Fulga (geb. 1998), Studentin der UNArte – Abteilung Grafikkunst, drittes Bachelor-Jahr

Das Projekt „Zuhause ist überall“: Es gibt kein Draußen, 2020 / Wir werden Sie anrufen, 2020

Leider ist meine Wohnung meine einziges „Zuhause“, sodass ich hierbleiben muss. Durch das Zeichnen kann ich der Situation ein bisschen entfliehen und mich gedanklich in andere Räume mit einer vertrauten Atmosphäre versetzen. Obwohl ich ein Gefühl der Einsamkeit und Langeweile vermittle, empfinde ich diese Phase als sehr förderlich für meine künstlerische und allgemeine Entwicklung.“