Back to top

DAS KURATORIUM UND WISSENSCHAFTLICHE BEIRAT

DAS KURATORIUM

Das Kuratorium überwacht die allgemeine Leitung des Projekts und wird dabei von Harald Rømer, dem ehemaligen Generalsekretär des Parlaments, beraten. Vorsitzender des Kuratoriums ist der frühere Präsident des Europäischen Parlaments Hans-Gert Pöttering. Dem Gremium gehören hochrangige Politiker und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus verschiedenen EU-Institutionen und Brüsseler Stellen an. Die Mitglieder des Kuratoriums sind:

Prof. Dr.

Hans-Gert PÖTTERING

Herr

Miguel Angel MARTINEZ MARTINEZ

Kommissionsmitglied

Tibor NAVRACSICS

MdEP

Petra KAMMEREVERT

MEP

Herr

Jean ARTHUIS

MEP

Herr

Algirdas SAUDARGAS

MEP

Prof.

Włodzimierz BORODZIEJ

Vicomte

Etienne DAVIGNON

Prof.

Hans-Walter HÜTTER

Herr

Gérard ONESTA

Herr

Peter SUTHERLAND

Herr

Rudi VERVOORT

Frau

Diana WALLIS

Herr

Francis WURTZ

Mr.

Pierluigi CASTAGNETTI

WISSENSCHAFTLICHE BEIRAT

Der Wissenschaftliche Beirat, dem der Historiker Włodzimierz Borodziej vorsitzt und in dem Historiker und Fachleute aus Museen von Weltruf vertreten sind, begleitet und berät in historischen Fragen und Fragen der museologischen Umsetzung. Die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats sind:

Prof.

Włodzimierz BORODZIEJ

Prof.

Hans-Walter HÜTTER

Prof.

Norman DAVIES

Prof.

Matti KLINGE

Frau

Anita MEINARTE

Prof.

Hélène MIARD-DELACROIX

Frau

Mary MICHAILIDOU

Prof.

Oliver RATHKOLB

Prof.

Maria SCHMIDT

Herr

Jean-Pierre VERDIER